Drücken Sie ›Return‹, um Ihre Suche zu beginnen.

Micha Kloth: Aus der Zeit gefallen

Es geht Micha Kloths Bildern um die Utopie des gelungenen Lebens. Es sind all die Chiffren und Farben darin versammelt, die von Erlösung und Glück, von Gelingen und Erfüllung sprechen. Und so sind alle seine Bilder so modern und unmodern,…

Weiterlesen

Weinhagenstiftung Hildesheimer: Kunst-Geschichte

Seit 35 Jahren, Jahr für Jahr, kauft die Friedrich-Weinhagenstiftung sachkundig und sorgfältig ausgewählte Arbeiten aus den BBK-Jahresausstellungen. Die so entstandene riesige Sammlung ist zu einer Schatzkiste zeitgenössischer Kunst geworden, in der die wichtigsten und herausragendsten Hildesheimer Künstlerinnen und Künstler versammelt…

Weiterlesen

Moritz Bormann: Über den Tag hinaus

Werkschau 1959 – 2019: Im Laufe seines bisherigen Werkschaffens hat Moritz Bormann eine ganz eigene Formensprache entwickelt. Der menschliche Körper trifft auf konstruktivistische Gebilde und Architekturen. Industriell genormte Materialien offenbaren ihre organischen Ursprünge und werden zu sinnlichen Botschaftern. Kinetische Elemente…

Weiterlesen

Roland Bauer: »… tierisch«

Roland Bauers Affinität zu Tieren reicht zurück bis in seine Kindheit, die er als Flüchtlingskind auf einem Bauernhof in Bayern verbrachte. Seine Liebe zu Tieren, sein Blick für ihre Schönheit, sein Mitgefühl für ihr Leiden, seine Trauer um ihr Verschwinden,…

Weiterlesen

Hans Lamb: white cube down

Lambs künstlerische Arbeit ereignet sich zwischen den Sparten von Objekt, Skulptur und Installation – zwischen Kontemplation und Interaktion. Raum, Licht, Poesie und Spiel – Konzept und Zufall spielen dabei wichtige Rollen. In weiteren Nebenrollen sind der Irrtum und der Humor…

Weiterlesen

Klaus Dierßen: IN-VERSION

Einige Arbeiten Dierßens sind von so feiner Zeichnung und dezenter Farbgebung, von so transparenter Zartheit und Leichtigkeit, voller Poesie aufs Papier gehaucht, zur Lyrik verdichtet, dass sie nur schwer als Fotografie identifizierbar sind. (…) Spielerisch und experimentell, virtuos und ästhetisch…

Weiterlesen

was bewegt – BBK Jahresausstellung

»was bewegt« umfasst gesellschaftliche wie auch persönliche Fragestellungen. Was Menschen innerlich berührt, wie sie die Welt sehen, ist durch individuelle Erfahrungen geprägt. Begegnungen mit dem Schicksal anderer Menschen, sei es Krankheit, Verzweiflung oder Einsamkeit, hinterlassen Spuren in uns. Wie reagieren…

Weiterlesen

Galerie im Stammelbach-Speicher

Die Galerie im Stammelbach-Speicher wurde 2002 auf Initiative von Künstlerinnen und Künstlern des BBK Hildesheim in Eigeninitiative im ehelmaligen Speicher der Firma »Spiele-Meyer-Auswahl« ausgebaut. Auf zwei Etagen entstanden zwei großzügige Ausstellungsräume mit jeweils über 400qm in der für zeitgenössische Kunst.…

Weiterlesen